Kontaktieren Sie uns

Itzehoer Versicherung/ Brandgilde von 1691 Versicherungsverein a.G.

Itzehoer Platz
25521 Itzehoe

Anfahrtsskizze
Kunden-Hotline

04821 773-0

04821 773-8888


Suche


IHRE PRODUKT-MERKLISTE

Sie können jedes Produkt per Klick auf den Button "Produkt merken" der Liste hinzufügen und die Merkliste später ausdrucken oder versenden.


Schnellzugriff

Datenschutz

Informieren Sie sich im Folgenden, wie genau wir das Thema Datenschutz nehmen.

Datenschutz

Um die von Ihnen gewünschten Serviceleistungen erbringen zu können, ist die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unumgänglich.

Zum Schutz der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden, Anspruchssteller und Geschäftspartner beachten wir dabei die relevanten datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Dies bezieht sich insbesondere auf:

  • Zweckgebundenheit. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich nur für den Zweck, für den sie erhoben wurden.
  • Vertraulichkeit. Zugang zu Ihren Daten haben mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraute Mitarbeiter und der Sach- und Schadenbearbeitung
  • Die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen wird von unserem betrieblichen Datenschutzbeauftragten überwacht. Sollten Sie Auskunfts- oder Erläuterungswünsche haben, können Sie sich gerne per Post oder Mail wenden an:
    Itzehoer Versicherungen
    Der Datenschutzbeauftragte
    Itzehoer Platz
    25521 Itzehoe
    datenschutz@itzehoer.de

Code of Conduct

Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat gemeinsam mit Daten– und Verbraucherschützern Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten in der Versicherungsbranche ( Code of Conduct ) aufgestellt. Sie konkretisieren und ergänzen die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes für die Versicherungswirtschaft. Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde hat ihre Zustimmung zu diesen Verhaltensregeln erteilt. Die Itzehoer Versicherungen sind dem Code of Conduct beigetreten und haben sich damit zu seiner Einhaltung verpflichtet.

Den Code of Conduct können Sie nach Anklicken des entsprechenden Links auf dieser Seite einsehen. Auf Anfrage senden wir Ihnen auch gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail zu.

Auftragnehmer- und Dienstleisterliste

Die Itzehoer Versicherungen führen eine Liste der Auftragnehmer und Dienstleister, die für sie tätig werden. Ziel dieser Liste ist es, Transparenz über die Verarbeitung Ihrer Daten zu schaffen. Es sind die Auftragnehmer und Dienstleister aufgeführt, die vereinbarungsgemäß Gesundheitsdaten und/oder andere personenbezogene Daten für die Versicherungsunternehmen der Itzehoer erheben, verarbeiten oder nutzen. In der Liste sind alle Auftragnehmer und Dienstleister der Itzehoer genannt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihre Daten auch an alle Dienstleister weitergegeben werden.

Die Zusammenarbeit mit den genannten Auftragnehmer und Dienstleistern erfolgt zu dem Zweck, Ihnen als Versicherungsnehmer, versicherter Person oder Anspruchsteller gegenüber möglichst effiziente und zufriedenstellende Versicherungsdienstleistungen erbringen zu können. Sollten jedoch besondere persönliche Gründe vorliegen, aus denen Ihr schutzwürdiges Interesse unser berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung überwiegt, können Sie dieser widersprechen.

Die Auftragnehmer- und Dienstleisterliste können Sie nach Anklicken des entsprechenden Links auf dieser Seite einsehen. Auf Anfrage senden wir Ihnen auch gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail zu.

Verfahrensverzeichnis

Unser Verfahrensverzeichnis dient dazu, Ihnen einen Überblick über wesentliche Eckpunkte unserer Datenverarbeitung wie z.B. Zweck der Datenverarbeitung und Arten der verarbeiteten Daten zu verschaffen.

Das Verfahrensverzeichnis können Sie nach Anklicken des entsprechenden Links auf dieser Seite einsehen. Auf Anfrage senden wir Ihnen auch gerne ein Exemplar per Post oder E-Mail zu.

Datensicherheit

Damit Ihre Daten die Reise durch das Internet sicher absolvieren, verwenden wir die SSL (Secure Socket Layer)-Verschlüsselung. Dieses Verfahren wird vom Bundesamt für Sicherheit beim Datenverkehr (BSI) empfohlen. Sie erkennen die Verschlüsselung an dem Schlosssymbol in Ihrem Webbrowser und der mit "https" gekennzeichneten Bezeichnung der Seite.

Um Ihnen einen informativen und benutzerfreundlichen Webauftritt präsentieren zu können, verwenden wir auf einigen unseren Seiten die Programmiersprache "Java Script". Diese muss in Ihrem Browser aktiviert sein (Microsoft Internet Explorer: Menü "Extras", "Internetoptionen" Reiter "Sicherheit". Mozilla Firefox: Menü "Extras", "Einstellungen" Kategorie "Inhalt"), um eine vollständige Darstellung unserer Website zu ermöglichen.

Denken Sie daran, anschließend Java Script aus Sicherheitsgründen evtl. wieder zu deaktivieren.

Wir haben die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten:

Das Netzwerk und die Rechner der Itzehoer sind durch Sicherheitssysteme vor unberechtigten Zugriffen geschützt. Alle Zugriffe und Zugriffsversuche werden zur vorbeugenden Sicherheit protokolliert.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Itzehoer werden nach § 5 BDSG auf das Datengeheimnis schriftlich verpflichtet.

Der Datenschutzbeauftragte und die interne Revision überprüfen regelmäßig, ob die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

Datensparsamkeit und Cookies

Bei der Abfrage personenbezogener Daten beschränken wir uns auf die vertragsrelevanten Daten. Eingabefelder für darüber hinausgehende Informationen sind entsprechend gekennzeichnet.

Einsatz von etracker

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt ergänzend Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quelle: http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/fachbeitraege/google-analytics-datenschutzkonform-einsetzen/“

Einsatz von nugg.ad

Auf dieser Website werden mit der Technologie der nugg.ad AG (www.nugg.ad) Daten zur Steuerung von Werbeeinblendungen gemessen. Dazu speichert nugg.ad die Häufigkeiten Ihrer Nutzung verschiedener Themengebiete webseitenbezogen in Cookies. Diese Cookies werden im Browser Ihres Endgerätes (z.B. PC, Laptop, Smartphone, etc.) mit einer Lebensdauer von maximal 26 Wochen gespeichert. Die groben Informationen zu Ihrer Internetnutzung können von der nugg.ad Technologie auch webseitenübergreifend genutzt werden um eine grobe Schätzung aufzustellen, welche Werbung Sie möglicherweise am meisten interessiert.

Wenn Sie ein Interesse daran haben Werbung auf Internetseiten angezeigt zu bekommen, die zu Ihren Interessengebieten passen, dann können Sie eine Einwilligung (Opt-In) für die weitere themenbasierte Analyse Ihres Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn Sie die Einwilligung erteilen, wird dieser Opt-In Cookie ebenfalls im Browser Ihres Endgerätes gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr. Sollten von nugg.ad Informationen in bereits zuvor im Browser Ihres Endgerätes plazierten Cookies gespeichert worden sein, bewirkt das Setzen des Opt-In Cookies das folgende: Durch Ihre Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der von nugg.ad bereits gesetzten Cookies auf insgesamt 1 Jahr (berechnet ab dem Zeitpunkt des Setzens dieser Cookies). Die vor dem Opt-in in den Cookies gespeicherten Informationen werden nach Ihrer Einwilligung also beibehalten und mit Ablauf der Lebensdauer der Cookies, mithin nach Ablauf von maximal 1 Jahr gelöscht.

Sie haben das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Messdaten durch das nugg.ad System zu unterbinden in dem Sie die Möglichkeit eines Widerspruchs (Opt-Out) nutzen. Eine bereits erteilte Einwilligung können Sie ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch ein Opt-Out wird in einem Cookie im Endgerät Ihres Browsers gespeichert, hat eine Lebensdauer von 10 Jahren und trägt den Namen „nuggstopp“ und wird von „nuggad.net“ gesetzt.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei nugg.ad erhalten Sie auf der Seite http://ad-choices.nuggad.net . Dort können Sie auf dem Themen-Monitor sehen wie Ihre Interessen auf Grundlage Ihres bisherigen Surfverhaltens eingeschätzt werden.