Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Auszubildende (m/w/x) für den Beruf Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen - Fachrichtung Versicherung in Flensburg

zum 01.08.2019

Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunde, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.

Ausbildungsort

Flensburg und Umgebung

Ausbildungsinhalte

Bei der Außendienst- Ausbildung in Wohnortnähe lernen Sie wesentlichen Aufgaben der persönliche Beratung und Betreuung der Kunden kennen sowie den Verkauf unserer Produkte. Im Vordergrund steht der Kontakt mit Menschen, egal welcher Altersgruppe.

Umfangreiche Schulungen in den ersten drei Monaten in der Hauptverwaltung Itzehoe bieten einen guten Start in die Praxisphase. Während der Praxisphasen werden Sie möglichst in der Umgebung Ihres Wohnortes eingesetzt.

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung stehen Ihnen im Außendienst viele Karrierewege offen. Vom Kundenberater bis zum Agenturleiter oder im angestellten Außendienst in den Bezirks- oder Regionaldirektionen.

Der Berufsschulunterricht findet alle drei Wochen im Regionalen Berufsbildungszentrum des Kreises Steinburg in Itzehoe statt.

Ausbildungsrahmen

Ganz egal, ob Innen- oder Aussendienst, es gibt viele Gründe, eine Ausbildung bei der Itzehoer zu absolvieren:

Die Itzehoer kann noch mehr

Ob Kundennähe, Serviceorientierung, Kapitalkraft oder Sicherheit: Die Itzehoer schneidet regelmäßig mit Top-Bewertungen ab und garantiert eine solide und qualifizierte Ausbildung. Die Ausbildung aktiv mitgestalten" ist deshalb das Motto der Itzehoer Versicherungen: Durch ausbildungsbegleitende Projekte wird die Ausbildung abwechslungsreich gestaltet und gleichzeitig können jederzeit Verbesserungsvorschläge angebracht werden.

Der Austausch unter den Auszubildenden wird gestärkt durch selbstständig organisierte Kennlerntreffen und Azubifeiern.

Auch wichtig: Die Vergütung für den Ausbildungsberuf Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ist im Vergleich zu anderen Ausbildungsberufen hoch. Zusätzlich zu Ihrer monatlichen Vergütung erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine vom gesamten Unternehmenserfolg abhängige Tantieme.

Darüber hinaus werden Sie durch einen Fahrtkostenzuschuss (im Außendienst) und vermögenswirksame Leistungen finanziell unterstützt.

Voraussetzungen

Diese kaufmännische Ausbildung ist besonders geeignet für

Für die Ausbildung im Außendienst ist ein Führerschein und ein Kfz zwingend notwendig.

Damit Du bei uns durchstarten kannst, benötigen wir

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, versehen mit Ihrem Abschluss- oder Arbeitszeugnis, einem aktuellen Lichtbild und Lebenslauf.

Erfahre mehr

Jetzt bewerben

Ihr Ansprechpartner

Manfred Schäler

PersonalEntwicklung Konzern