Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Strom tanken bei der Itzehoer

Itzehoe, 18.05.2018

Gute Nachricht für alle Besitzer von Elektro-Autos: Auf dem Parkplatz vor der Hauptverwaltung der Itzehoer Versicherungen können sie ab sofort ihre Akkus aufladen. Eine Starkstrom-Ladestation ist in Betrieb gegangen und bietet zwei Autos parallel die Möglichkeit zum Volltanken. Die Bedienung ist denkbar einfach, eine Anleitung befindet sich an der Säule. Die Anmeldung zum Tanken erfolgt per App oder SMS. Die Ladestation ist für jedermann zugänglich – bis zum 30. September 2018 ist das Tanken kostenfrei. „Wir versichern nicht nur E-Autos, sondern wollen auch dazu beitragen, dass sich die Elektromobilität weiter verbreiten kann“, so Thiess Johannssen, Marketingleiter der Itzehoer.

Die Ladesäule gehört zum Modellprojekt „HansE“: Der norddeutsche Energiedienstleister HanseWerk errichtet 50 gut erreichbare E-Ladestationen in der Metropolregion Hamburg – die Itzehoer ist Standortpartner.

Ihr Ansprechpartner

Thiess Johannssen

Marketing / Kommunikation TJ