Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Itzehoer: Carrera-Bahn für die Steinburger Jugend

Itzehoe, 10.03.2020

Die Itzehoer Versicherungen haben ihre Hindernis-Bahn für ferngesteuerte Carrera-Autos dem Steinburger Kreisjugendring überlassen. Der Parcours für die kleinen Renner misst 28 Quadratmeter und war mehrere Jahre lang ein Publikumsmagnet auf zahlreichen Veranstaltungen. Nach einer Ausweitung des Spielesortiments sank zuletzt ihre Auslastung. „Es wäre schade gewesen, diese tolle Eventattraktion, die seinerzeit mit einer Fachklasse des Regionalen Bildungszentrums entstanden war, verstauben zu lassen“, so der Itzehoer Marketingleiter Thiess Johannssen. „Deshalb haben wir uns entschieden, sie der Jugendarbeit zur Verfügung zu stellen.“

„Mit dieser Anlage können wir unser Angebot für Vereine und Verbände noch attraktiver und vielfältiger gestalten“, freut sich Jené Halabi, Bildungsreferent des Kreisjugendrings, über die Spende – er selbst ist seit Jahren Carrera-Fan und -Fahrer. Ihre Premiere im Zeichen des Kreisjugendrings wird die Speedstrecke im Rahmen des Heiligenstedtener Kindertags im Juni haben. Der Kreisjugendring ist das Sprachrohr für alle Vereine und Verbände im Kreis Steinburg, die Jugendarbeit betreiben.

Ihr Ansprechpartner

Thiess Johannssen

Marketing / Kommunikation TJ