Suche öffnen Suche schließen

Pkw-Rundumschutz

Sie entscheiden, welchen Versicherungsschutz Sie für sich und Ihren Pkw brauchen. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und springt ein, wenn Sie mit Ihrem Auto Dritten (oder anderen) einen Schaden zufügen.

Die Beiträge für Ihre Kfz-Versicherung wurden angehoben? Dann haben Sie jetzt die Chance zur Itzehoer zu wechseln!

Zusammen mit dem integrierten Schutzbrief bildet sie eine leistungsstarke und zuverlässige Grundlage für Ihre Kfz-Versicherung. Für alle, die mehr wollen bietet die Itzehoer sinnvolle Ergänzungsbausteine. Kaskoschutz (Teil- oder Vollkasko), Fahrerschutz, Rabattschutz (ein Schaden pro Jahr frei in der Kfz-Haftpflicht sowie in Vollkasko), Auslandsschadenschutz und die bessergrün-Option runden Ihre Kfz-Versicherung ab.

Echte Vorteile

Schnellcheck: Welche Autoversicherung brauche ich?

Haftpflicht und Vollkasko/Teilkasko

z.B.
18,04 €
im Monat
So haben wir gerechnet

Berechnungsgrundlagen:

- Tarif: SIMPLE DRIVE

- Versicherungsbeginn: 01.09.2021

- Versicherungsnehmer (VN) ist: 41 Jahre, Angestellter

- VN ist: Eigentümer eines selbstbewohnten Ein-/Zweifamilienhaus

- Vertragsgrund: Versicherer-Wechsel

- Fahrzeugklasse: Erstfahrzeug

- Fahrerkreis: VN und Partnerin (40 Jahre)

- Pkw Zulassung auf den VN: 01.09.2021

- Abstellort des Pkw: Carport

- SF- Klasse: SF 23 in Kfz-Haftpflicht und Vollkasko

- Jährliche Fahrleistung: 9.000 km

- Postleitzahl: 25524

- Ältestes Kind im Haushalt: 12 Jahre

- Nutzung des Pkw: privat

- Zahlungsperiode: Monatlich mit SEPA-Lastschrift

- Kfz-Haftplicht mit Schutzbrief

- Vollkasko mit 300 Euro Selbstbeteiligung inklusive Teilkasko mit 150 Euro Selbstbeteiligung

- Pkw: VW-Polo (VI 1,0 TSI) 0603/CDT, 85 kW (116 PS), Erstzulassung 01.09.2021

- Portalkunde ja

- Finanzierung: Eigenfinanzierung

Sie möchten zur Itzehoer wechseln?

Das geht ganz einfach! Eine unserer Agenturen ist bestimmt in Ihrer Nähe. Dort erhalten Sie eine kompetente individuelle Beratung zu dem Kfz-Tarif, der zu Ihnen passt. Ausgewogen, leistungsstark und mit jeder Menge Service.

Tarifliche Gleichbehandlung

Die Itzehoer berücksichtigt bei der Beitragsbestimmung in der Kraftfahrtversicherung das Tarifmerkmal Lebensalter.

Die entsprechenden Statistiken, die dieser Differenzierung zugrunde liegen, sind vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. veröffentlicht und können im Internet unter www.gdv.de eingesehen werden.

Berater finden

oder

* gilt nur für die Tarife KOMPLETT und TOP DRIVE

Drei Pkw-Service-Pakete im Vergleich

Wir bieten Ihnen drei verschiedene Tarife als Servicepakete: SIMPLE DRIVE, KOMPLETT und TOP DRIVE, dazu noch weitere Ergänzungsbausteine, mit denen Sie Ihren Tarif noch weiter individualisieren können.

Unser PKW-Werkstattservice: Noch mehr Komfortleistungen

Ein Kfz-Schaden ist ärgerlich genug und sollte Ihnen so wenig Arbeit machen wie möglich.

Bei vorheriger Vereinbarung dieses Bausteines in Ihrem KOMPLETT Kfz-Vertrag erhalten Sie als Versicherungsnehmer - neben einem Beitragsnachlass in Ihrer Kaskoversicherung - automatisch komfortable Zusatzleistungen bei jeder unserer Partnerwerkstätten.

Bei einem ersatzpflichtigen Schaden verpflichten Sie sich lediglich dazu die Auswahl der Werkstatt der Itzehoer zu überlassen.

Das Beste: Sie treten damit alle Ansprüche gegen die Itzehoer an die Werkstatt ab und zahlen nur die vereinbarte Selbstbeteiligung. Einfacher geht es nicht!

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko?

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung (Pflichtversicherung).

Sie deckt Schadenersatzansprüche, die einem Dritten durch den Gebrauch eines Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr entstehen. Der Schaden kann beispielsweise durch einen Verkehrsunfall entstehen, an dem der Fahrer des versicherten Fahrzeugs die Schuld trägt oder für dessen Folgen er verschuldensunabhängig einzustehen hat. Wird durch den Gebrauch des Fahrzeugs ein Personen-, Sach- oder Vermögensschaden verursacht, dann werden im Rahmen der Kfz-Haftpflichtversicherung berechtigte Ansprüche des Geschädigten befriedigt und unberechtigte sowie überhöhte Forderungen zurückgewiesen.

Die gesetzliche Mindestversicherungssumme beträgt bei Sachschäden 1.220.000 Euro, bei Personenschäden 7.500.000 Euro und bei Vermögensschäden 50.000 Euro.

Bei den Itzehoer Versicherungen können Sie eine Haftpflichtversicherungssumme mit 100.000.000 Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden (je nach Wahl bis maximal 15.000.000 Euro je geschädigte Person) sowie Deckung bis 5.000.000 Euro für Umweltschäden nach dem Umweltschadensgesetz vereinbaren.

Die Fahrzeugversicherung hingegen – besser bekannt unter der Bezeichnung Kaskoversicherung - deckt das Interesse des Versicherungsnehmers am Werterhalt seines versicherten Fahrzeugs. Den Schaden am eigenen Fahrzeug zum Beispiel durch Hagel, Sturm, Blitzschlag, Überschwemmung, Lawinen, ("SIMPLE DRIVE", "KOMPLETT" und "TOP DRIVE" auch Erdbeben, Erdfall, Erdrutsch, Muren, Vulkanausbruch), Brand, Explosion, Diebstahl, Zusammenstoß mit Haarwild ("KOMPLETT" und "TOP DRIVE" Tiere JEDER Art), Marderbiss (KOMPLETT und TOP DRIVE auch Tierbiss), Kurzschluss an der Verkabelung oder durch Glasbruch ersetzt die Teilkasko-Grunddeckung.

Die Vollkasko-Deckung bietet den umfassenderen Versicherungsschutz. Denn über die Teilkasko-Leistungen hinaus sorgt sie bei selbstverschuldeten Verkehrsunfällen und Schäden, die durch mutwillige Beschädigungen entstehen, ebenfalls für Schadenersatz.

Brauche ich eine Kfz-Kasko oder reicht die Kfz-Haftpflicht aus?

Bei der Wahl des Kasko-Schutzes sollten Sie sich immer die Frage stellen, wie hoch im Falle eines Unfalls der Wiederbeschaffungs- oder Reparaturwert des Fahrzeugs wäre.

Generell gilt: Je neu- und hochwertiger das Fahrzeug, desto lohnender der Schutz der Vollkasko.

Wie ist die Regulierung bei Großschadenereignissen durch Klimarisiken in der Kfz-Versicherung organisiert?

Regulierung bei Großschadenereignissen durch Klimarisiken in der Kfz-Versicherung

Die Itzehoer Versicherungen haben für bundesweit mögliche Kumulschadenereignisse durch Klimarisiken wie z.B. extreme Hagelschläge oder Überschwemmungsereignisse mit vielen betroffenen Fahrzeugen besondere Vorkehrungen getroffen, um eine zeitnahe und kundenfreundliche Regulierung sicherzustellen. Mit Hilfe von Online-Schadenmeldungen, den Vermittlungsagenturen als Ansprechpartner und dem am Standort der Hauptverwaltung tätigen Kfz-Schaden-Service-Center können auch im Massenschadenfall Schäden schnell entgegengenommen und zielgerichtet weiterverarbeitet werden. Im Bereich Schleswig-Holstein und Hamburg unterhalten die Itzehoer Versicherungen eine eigene Sachverständigenorganisation, die jederzeit in der Lage ist, in den betroffenen Gebieten zeitnahe Besichtigungstermine auch in Form von Sammelbesichtigungen zu koordinieren und durchzuführen.

Die Bewertung der Fahrzeugschäden erfolgt auf diese Weise unverzüglich. Im übrigen Bundesgebiet steht den Itzehoer Versicherungen das bundesweit vertretene Netzwerk der Schaden-Schnellhilfe-Sachverständigenorganisation zur Verfügung. Die Kooperationen mit auf die Reparatur von Hagelschäden spezialisierten Dienstleistern und Werkstattorganisationen sowie Kooperationswerkstätten sorgen mit auf Erhaltung der Originallackierung zielenden Reparaturmethoden der Spezialisten für eine umweltschonende und werterhaltende Reparatur.

Im Falle eines nicht für eine Reparatur geeigneten Totalschadens erfolgt neben der Bewertung des Fahrzeuges in Zusammenarbeit mit Restwertaufkäufern zugleich der Nachweis geeigneter Verwertungsmöglichkeiten. Auf Wunsch übernehmen die Itzehoer Versicherungen in Zusammenarbeit mit spezialisierten Anbietern für ihre Versicherten auch die komplette Verwertung ihrer beschädigten Fahrzeuge.

Kundenmeinungen

Im Ratgeber nachlesen