Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Zahnzusatzversicherung

Bitte lächeln! Mit unseren Zahnzusatzversicherungen müssen Sie sich keine Sorgen um die Gesundheit Ihrer Zähne machen. Während Zahnersatz immer teurer wird, erstatten die gesetzlichen Krankenkassen immer weniger. Minimieren Sie Ihre Eigenbeteiligung bei Zahnersatz, Inlays, Implantaten und anderen Zahnbehandlungen. So nehmen Sie den Schutz Ihrer Zähne aktiv selbst in die Hand und gestalten ihn ganz nach Ihren Vorstellungen.

Echte Vorteile

Berater finden

oder

Das ist für Sie drin: Zahnzusatzversicherung

Wir bei der Itzehoer wissen, dass jeder Versicherte andere Ansprüche hat. Deshalb können Sie aus vier unterschiedlichen Absicherungsmöglichkeiten wählen. Angefangen von einer Basisabsicherung bis hin zum Vollschutz, mit dem Sie Ihre Eigenanteile bei Zahnersatz auf bis zu 0,- Euro reduzieren können.

Häufig gestellte Fragen

Für wen lohnt sich eine Zahnzusatzversicherung?

Eine Zahnzusatzversicherung lohnt sich für alle diejenigen, die gesetzlich krankenversichert sind. Denn diese erstatten nur einen Teil der Zahnarztkosten. Der verbleibende Eigenanteil kann schnell ein paar Hundert – im schlimmsten Fall ein paar Tausend Euro betragen. Mit einer Zahnzusatzversicherung reduzieren Sie Ihren Eigenanteil auf ein Minimum.

Wann kann ich Leistungen aus der Zahnzusatzversicherung beziehen?

Eine Zahnzusatzversicherung leistet erst nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei werden entweder bestehende Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung aufgestockt oder die entstandenen (Rest-)Kosten teilweise oder zum Teil ganz gedeckt.

Kann man die Leistungen der Zahnzusatzversicherung sofort nach Abschluss in Anspruch nehmen?

In der Regel gibt es bei den Zahnzusatzversicherungen eine Wartezeit, sodass man erst nach Ablauf der Frist Leistungen aus der Versicherung beziehen kann.

Was genau versteht man unter „Zahnersatz“?

Zahnersatz ist der Sammelbegriff für jegliche Form des Ersatzes fehlender natürlicher Zähne wie z.B. Brücken, Kronen, Teil- und Vollprothesen, Inlays- oder Implantate. Mit Zahnersatz wird ein lückenhaftes Gebiss rekonstruiert.

Ich habe schon fehlende Zähne. Sind die fehlenden Zähne mitversichert, wenn ich jetzt eine Zahnzusatzversicherung abschließe?

Max. 3 fehlende Zähne können mitversichert werden. Der Zahnvorsorgetarif EZP kann grundsätzlich immer abgeschlossen werden.

Worauf muss ich beim Abschluss einer Zahnzusatzversicherung achten?

In erster Linie sollte auf den Erstattungsanspruch geachtet werden und welche Leistungen in welcher Höhe versichert sind. Weiterhin sind auch Punkte wie Wartezeit und gestaffelte Leistungen in den ersten Versicherungsjahren zu beachten.

Um die richtige Wahl, in Bezug auf Tarifhöhe und Leistungen, zu treffen, geben Ihnen die Vertrauensleute der Itzehoer jederzeit Auskunft.

Keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Unsere Vertrauensleute beraten Sie gerne im persönlichen Gespräch.