Suche öffnen Suche schließen

Reiserücktritts-und Reiseabbruch-Versicherung

Unbeschwert in den Urlaub – mit der Reiserücktrittsversicherung mit oder ohne Reiseabbruch-Versicherung

Die Reiserücktrittsversicherung schützt Sie vor Antritt der Reise und übernimmt die Kosten, wenn Sie Ihre Reise nicht oder nur verspätet antreten können. Wenn Sie z. B. für ihre Familie eine Versicherung abschließen und ein Familienmitglied vor der Reise krank wird und Sie die Reise nicht antreten können, ist die Reiserücktrittsversicherung für Sie da und springt für die entstehenden Stornokosten ein!

Mit der Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung) sind Sie während der Reise geschützt und versichern einen Abbruch oder die Verlängerung Ihrer Reise – und das weltweit.

Profitieren Sie von den Vorteilen unserer Kooperation mit der HanseMerkur Reiseversicherung AG bei der Wahl des Reiseschutzes

Diese Versicherungen können Sie jetzt online abschließen. Wählen Sie dafür Ihre Agentur vor Ort aus.

Reiserücktrittsversicherung und Urlaubsgarantie für eine Reise

z.B.
61,- €
im Jahr
So haben wir gerechnet

Berechnungsgrundlagen:

- Reiserücktrittsversicherung

- Mit Urlaubsgarantie

- Alter bis 64 Jahre

- Beispielpreis für eine Reise

- bei einem Reisepreis von 1.011,- €

- Die angezeigte Prämie gilt für Einzelpersonen und Familien sowie Objekte (z.B. Ferienwohnung) und die Reiseart Flug.

- Ohne Selbstbehalt

Jetzt Berater finden und online abschließen

Berater finden

oder

Echte Vorteile

Das ist für Sie drin: Reiserücktritts-Versicherung

Versicherte Leistungen Reisrücktrittsversicherung

Leistung
Bei Nichtantritt der Reise/Nichtnutzung des Mietobjekts
Leistung
  • Ersatz der vertraglich geschuldeten Stornokosten
  • Erstattung des Einzelzimmerzuschlags oder Ersatz der anteiligen Kosten für das Doppelzimmer bei Teilstornierung
Bei verspätetem Reiseantritt
Leistung
  • Erstattung der zusätzlich entstehenden HinreiseMehrkosten
  • Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen
Bei Umbuchung der Reise
Leistung
  • Ersatz der Umbuchungskosten bei Umbuchung aus versichertem Grund
  • Erstattung der Umbuchungskosten bis 30,- € bei Umbuchung bis 42 Tage vor Reiseantritt, ohne dass ein versicherter Grund vorliegt
Versicherte Gründe
Leistung
  • Unerwartete schwere Erkrankung
  • Tod, schwere Unfallverletzung
  • Schwangerschaft, Komplikationen während der Schwangerschaft
  • Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken
  • Impfunverträglichkeit
  • Organspende/-empfang
  • Erheblicher Schaden (ab 2.500 €) am Eigentum der versicherten Person
  • Unerwartete gerichtliche Ladung
  • Adoption eines minderjährigen Kindes
  • Betriebsbedingte Kündigung, Kurzarbeit
  • Unerwarteter Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt
  • Unerwartete Aufnahme eines Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisses (mindestens 15 Wochenstunden)
  • Schüler-/Studentenschutz:
    • Wiederholungsprüfung fällt in die versicherte Reisezeit
    • Nichtversetzung
  • Verkehrsmittelverspätung
  • Erkrankung, Tod eines/einer zur Reise angemeldeten Hundes/Katze

Selbstbehalt bei Reiserücktrittsversicherung für eine Reise

Kein Selbstbehalt außer bei ambulant behandelten Erkrankungen (20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25 € je versicherte Person)

Selbstbehalt bei einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung

Kein Selbstbehalt