Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Aktiv im Kinderschutz (SCI Itzehoe)

Itzehoe, 28.09.2020

„Aktiv im Kinderschutz“ ist ein Präventionsprogramm gegen sexualisierte Gewalt gegen Kinder der Sportjugend Schleswig-Holstein.

Der SCI engagiert sich seit 2018 für „Aktiv im Kinderschutz“. Es werden regelmäßig Ansprechpartner im Kinderschutz ausgebildet, Anfang 2019 wurde eine Blockfortbildung zu diesem Thema für unsere Sportlehrer und Übungsleiter mit Referenten der Sportjugend bei uns durchgeführt. Es gibt Einstellungsbedingungen, die unsere Übungsleiter nach Empfehlung der Sportjugend S-H zu erfüllen haben.

Um in den Abteilungen für das Thema zu sensibilisieren und präsent zu bleiben, wurden Notizbücher mit dem „Aktiv im Kinderschutz“ an die Sportlehrer und Trainer verteilt.

Ziel ist es die Kinder stark zu machen, das Vertrauen der Familien in unseren Verein weiterhin zu stärken, unsere Übungsleiter und Sportlehrer für das Thema zu sensibilisieren und potentielle Täter abzuschrecken.

Nun möchte ich gerne ein Trainingscamp / eine Sportveranstaltung für Jugendliche durchführen bei der das Programm „Aktiv im Kinderschutz“ vorgestellt wird. Ziel ist es die nächsten Generationen an Übungsleitern und Sportlern zu informieren und sensibilisieren. Über eine Unterstützung durch die Itzehoer würde ich mich sehr freuen.

Teilen