Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Unser Jugendraum in der Gemeinde St. Nikolaus in Kiel braucht neues Mobiliar

Kiel, 06.05.2019

Als ehrenamtliches Gemeindeteam St. Nikolaus ist es uns ganz wichtig, dass junge Menschen in unserer Pfarrei Franz von Assisi einen zentralen Ort haben, an dem sie sich treffen, austauschen und wo sie gemeinsam und kreativ innovative Projekte entwickeln und durchführen können. Unser Jugendraum soll zu einem Veranstaltungstreff werden, wo Jugendliche erfahren können, dass es auf sie ankommt. Einen Jugendraum haben wir zwar - aber der ist ganz dringend überholungsbedürftig. Er muss nach langer Zeit renoviert, neu gestaltet und neu ausgestattet werden, damit man sich darin wohlfühlen kann. Im Rahmen der 72-Stunden-Sozial-Aktion haben sich die Pfadfinder der DPSG Kiel bereit erklärt mit anzupacken und sich ehrenamtlich für dieses Projekt der Neugestaltung zu engagieren. Aber natürlich fallen für die Umgestaltung, speziell für das Mobiliar, Kosten an und die übersteigen leider die Mittel, die wir bis jetzt zusammentragen konnten. Gebraucht wird für unseren Raum unter anderem ein großer, massiver Tisch mit 6 bis 8 Stühlen, neue Holzregale, um Material zu lagern sowie weitere Sitzgelegenheiten z. B. aus Paletten, um die Gemeinschaft in lockerer Atmosphäre erfahren zu können. Eine Hilfe bei der Finanzierung des neuen Mobiliars des Raumes würde uns bei der Umsetzung des Projektes einen großen Schritt nach vorne bringen. Daher bewerben wir uns bei "Der Norden hilft" und würden uns riesig freuen, wenn wir diese Unterstützung erhalten würden! Im Namen des Gemeindeteams St. Nikolaus - Mareile Klieme

Teilen