Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Das eigene Recht immer mit dabei

Itzehoe, 27.03.2020

Gut beraten – auch in Krisenzeiten

Die aktuelle Situation gibt täglichen neuen Anlass zu Fragen rund um die Auswirkungen des Virus auf die eigene private und berufliche Situation. Viele dieser Fragen haben auch rechtlichen Charakter. Genau hier greift die Itzehoer Rechtsschutzversicherung. Gerade in der Krise ist guter Rat meist teuer – muss er aber nicht sein.

Egal ob Fragen zu der stornierten Reise oder Verdienstausfall bei der Arbeit – die Rechtsschutzversicherung bietet schnelle Hilfe. Dazu steht die Rechtsanwaltshotline „Rechtsanwälte am Telefon“ bereit. Hier können Versicherte, wann immer sie sich unsicher sind, anrufen und Rat bekommen. Und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche.

Wer jetzt Fragen hat, bei denen sich ein Gang zum Anwalt kaum vermeiden lässt, kann in der aktuellen Situation von dem telefonischen Service und dem Online-Angebot partizipieren. Denn eine anwaltliche Erstberatung ist in den Leistungen für Versicherte inkludiert und somit kostenfrei.

Diesen Service können Sie auch als neuer Rechtsschutzversicherter sofort nutzen. Auch haben Versicherte die Möglichkeit, sich juristisch digital beraten zu lassen. Das bietet die Online-Rechtsberatung, die ebenfalls Teil der Rechtsschutzversicherung ist. Das bedeutet: Der Anwalt via Telefon oder Mail immer „griffbereit“.

Darüber hinaus bietet „Rechtsanwälte am Telefon“ eine spezielle Hotline zum aktuellen Krisenthema an, die Versicherte exklusiv nutzen können. Dabei werden alle Fragen rund um die derzeitige Lage abgedeckt.

Weiteren Vorteile: Ein im Streitfall vermittelnder Mediator, Versicherung auch bei internationalen Streitfällen und auch bei Online-Käufen. Zudem können bis zu vier Generationen mitversichert werden – rechtlicher Schutz für die ganze Familie.

Diesen Artikel teilen

Über den Autor

Tore Degenkolbe

Mag: Schreiben, Bergsteigen, schwarzen Kaffee
Mag nicht: Lebensmittelverschwendung, leere Worte, binomische Formeln