Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Aktives Jugendteam mit vielen Ideen und Engagement

Flensburg, 19.01.2018

In diesem Projekt übernimmt die Jugend im kleinen Leichtathletikverein das Sagen. Die Jugendlichen haben ein eigenes Team, welches Veranstaltungen plant und umsetzt. So stellten sie ein Team für den "Lauf ins Leben" zusammen und organsisierten den Ablauf. Gleichzeitig sammeln sie durch kleine Aktionen wie Spendenfahrradfahren Gelder für ihr Patenkind auf den Philippinen, führen Veranstaltungen wie Kletterpark, Radtouren und auch leiten auch Wettkämpfe für andere Grundschulkids durch. So gab es in Wiemersdorf auf der Trainingsfreizeit dort einen Kinderzehnkampf für über 50 Kinder oder auch in Flensburg zwei Leichtathletik-Schnuppertage für andere Vereine. Zudem gaben die Jugendlichen auch Training für andere Vereine und betreuen zur Zeit für einen Firmenzehnkampf zweimal je Woche Erwachsene beim Erlernen der Techniken. Eine sehr engagierte Jugendarbeit mit viel Freiheiten im LK Weiche. Hierbei entwickeln sie tolle Kompetenzen fürs spätere Leben und können alle ihre Ideen umsetzen. Kosten entstehen hierbei natürlich auch:Die Jugendlichen erhalten kostenlos die Ausbildungen zum Jugendleiter/ Übungsleiter/Trainer und alle gewünschten Fortbildungen. Das Material und die Kosten für die Ausflüge werden vom kleinen Sportverein übernommen, der für 5 EUR Mitgliedsgebühren neben 40 Stunden Training/Monat ein breites Angebot für Jedermann anbietet. Für den Lauf ins Leben und den Kinderzehnkampf entstehen zudem auch weitere Kosten in Höhe von 500 EUR.

Wichtig ist uns, dass die Ideen der Jugendlichen realisiert werden können und sie mit ihren Aufgaben wachsen.

Teilen