Die Itzehoer Versicherungen verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse der Besucher anpassen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Nähere Informationen zu Cookies

Suche öffnen Suche schließen

Sport

ITZEbasket

Einmal im Jahr verwandelt sich die Itzehoer Innenstadt in einen Streetballturnierplatz. Gemeinsam organisieren die Itzehoer Eagles und die Itzehoer Versicherungen die Veranstaltung, bei der der gemeinsame Sport und Spaß im Vordergrund stehen. So wird der Sport für die breite Masse sichtbar. Streetball ist Drei-gegen-drei-Basketball auf einen Korb.

Im Fokus der Veranstaltung steht jedoch nicht nur Streetball, sondern auch Spiel und Spaß für die ganze Familie. Rund um die Veranstaltung wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten.

Angetreten wird in unterschiedlichen Altersklassen. Die ITZEbasket-Sieger in den Altersklassen U18 und Ü18 können sich für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Beim Company Cup für Firmenteams treten die Itzehoer mit einem eigenen Team an.

Weitere Informationen

Nina Eim

Nina Eim gehört als aufstrebende Triathletin zur Itzehoer Familie. Die Sportlerin, die für den SC Itzehoe an den Start geht trainiert etwas 25 bis 30 Stunden in der Woche am Triathlon-Bundesstützpunkt Nachwuchs in Potsdam. Wöchentlich legt die Itzehoerin 20 bis 25 Kilometer im Wasser, 280 Kilometer auf dem Fahrradsattel und 45 Kilometer in Laufschuhen zurück. Zum Trainingspensum gehören zudem auch Krafttraining und Athletik. 2015 hatte sie im rumänischen Tulcea ihren ersten internationalen Start, den sie mit dem 1. Platz im Junioren-Europacup abschloss.

Janne Friederike Meyer-Zimmermann

Janne Friederike Meyer-Zimmermann ist das Gesicht der Itzehoer Versicherungen, wenn es um Pferdesport geht. Seitdem sie zwei Jahre alt ist sitzt sie regelmäßig im Sattel. Die Itzehoer unterstützt sie bei ihrem Werdegang auf dem Rücken der Pferde, denn sie steht für verantwortungsvollen und nachhaltigen Pferdesport. Mit Erfolg: Die Springreiterin aus dem Hamburger Umland hat bereits mehrere Deutsche Meistertitel, einen Weltmeistertitel und trat 2012 bei den Olympischen Spielen in London an. Gemeinsam mit ihrem Team startet sie regelmäßig auf Turnieren im In- und Ausland. Außerdem züchtet sie erfolgreich selbst Pferde, die sie auch ausbildet.

Regelmäßig gibt sie ihr Wissen zum Beispiel beim Jugendtalenttag der Itzehoer Versicherungen auch an Nachwuchsreiter weiter.

Mit Prozenten zum Werner Rennen mit der Itzehoer

Das Werner Rennen 2018 ist noch nicht lange her, die Motoren noch nicht mal richtig kalt, da wollen alle schon mehr. Nach dem grandiosen Spektakel des Vorjahres findet vom 29. August bis 1. September die Wiederholung von Europas größtem Motorsportfestival statt.

Neben Brösel und Holgi in anderer Funktion werden zahlreiche Konzerte das Event mit spannenden Rennsportkategorien und sagenhaften Stunts zu einem unvergesslichen Wochenenderlebnis machen!

Und das Beste - den Kunden und Mitgliedern der Itzehoer bieten wir eine ganz besondere Vergünstigung an:

Einen exklusiven 10%-Vorteil auf den Kartenpreis für Erwachsene!

Schauen Sie mal bei Ihrem Vertrauensmann der Itzehoer Versicherungen vorbei – der hat alle wichtigen Infos. Aber schnell! Denn die vergünstigten Tickets sind begrenzt.

Man sieht sich bei Europas größtem Motorsportfestival in Hartenholm!

Brüsewitz Brüder

Thomas und Viktor Brüsewitz sowie Jannik Heiland beeindrucken die Itzehoer Versicherungen nicht nur auf zahlreichen Turnierplätzen, sondern auch bei zahlreichen Schauwettkämpfen als die „Brüsewitz Brüder“. Sie sind nicht nur mehrfache Deutsche Meister im Voltigieren, sondern überzeugen auch auf der internationalen Bühne mit ihrem Können. Dabei treten sie sowohl im Einzel, als auch in Gruppen an.

Seit Jahren trainieren die drei gemeinsam auf dem Rücken der Pferde. Die Sportler zeigen dort, dass mit Kraft, Ausdauer, Rhythmusgefühl und viel Training die Erdanziehung scheinbar zeitweise außer Kraft gesetzt werden kann . Grund genug, dass die Itzehoer seit 2012 an der Seite des dynamischen Trios steht.

Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V.

Die Itzehoer Versicherungen sind seit jeher eng mit dem Pferdesport verbunden. Sie unterstützen bereits seit Jahren zahlreiche Reitsport-Aktivitäten in unterschiedlichen Disziplinen. Auch große Reitsportveranstaltungen, wie beispielsweise im Rahmen des Landesturniers, fördert das Unternehmen. Bereits seit vielen Jahren kooperieren sie mit dem Pferdesportverband Schleswig-Holstein (PSH). Verbandsmitglieder erhalten mit dem exklusiv für den PSH entwickelten Servicepaket einen umfassenden Versicherungsschutz.

Als Bindeglied zwischen Pferdesportler und Versicherungen gibt es zudem zahlreiche Pferdesportbeauftragte unter den Vertrauensleuten der Itzehoer Versicherungen. Sie wissen, worauf es bei der richtigen Absicherung von Reiterhof, Reiter und Pferd ankommt.

Weitere Informationen

Itzehoe Eagles

Die Itzehoe Eagles sind DER Basketball-Verein aus Itzehoe. Gemeinsam richten die Eagles und die Itzehoer das Streetballturnier ITZEbasket aus.

Die Herrenmannschaft der Eagles sorgt regelmäßig in der Halle für Spannung, denn sie tritt in der 2. Bundesliga an. Als Exklusive Partner haben sie dabei die Itzehoer Versicherungen an ihrer Seite. Damit werden die Sportler als herausragende Botschafter der Region, die regelmäßig Teamgeist beweisen, unterstützt. Sie sind nicht nur erfolgreich im Leistungssport, sondern auch sehr aktiv in der Nachwuchsarbeit in der Region.

Itzehoer Laufgruppe

Gemeinsam fit und aktiv sein, das ist das Ziel der Itzehoer Laufgruppe, die aus rund 30 Mitarbeitern besteht. Zu erkennen sind die Itzehoer Mitarbeiter an ihren auffälligen grünen Trikots. Beim „Heimspiel“, dem Störlauf, wird die Gruppe durch weitere Läufer unterstützt. Ansonsten sind sie deutschlandweit auf unterschiedlichen Distanzen unterwegs. Im Fokus liegt jedoch meist der Start als Staffel oder Team. Damit die Läufer für den Wettkampf fit sind, treffen sie sich einmal wöchentlich zum Lauftreff. Dabei geht es nicht immer um die beste Leistung, sondern um den Spaß am Sport.

Mecklenburger Seen Runde

Radsport – eine Disziplin die Ausdauer verlangt. Genau diese beweisen auch Veranstalter und Teilnehmer der Mecklenburger Seen Runde MSR. Mit den Itzehoer Versicherungen hat die MSR in jedem Jahr einen verlässlichen Kooperationspartner. Die Teilnehmerzahlen wachsen von Rennen zu Rennen. Die Mecklenburger Seen Runde baut ihren Ruf als größte Jedermann-Radsportveranstaltung Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburgs immer weiter aus. Rund 300 Kilometer legen die Teilnehmer im Fahrradsattel zurück.

Itzehoer Störlauf

Der Itzehoer Störlauf ist bereits in den Kalendern vieler norddeutscher und internationaler Läufer fest verankert. Wenn die Läufer die Störstadt übernehmen, feuern die Itzehoer Versicherungen die Läufer mit zahlreichen Aktivitäten an der Strecke an. Der Störlauf ist die größte ehrenamtlich organisierte Veranstaltung dieser Art in Schleswig-Holstein. Tausende Läufer und Walker gehen seit 2000 an einem Sonnabend im Mai in Itzehoe an den Start. Sie messen sich auf verschiedenen Strecken entlang der Stör. Und natürlich geht auch die Itzehoer Laufgruppe bei dem Wettbewerb an den Start. Ein Symposium im Vorfeld des Laufes findet traditionell in der Hauptverwaltung der Itzehoer Versicherungen statt.